235 media News

Bill Viola
Palazzo Strozzi
Der in der Frührenaissance errichtete Palazzo Strozzi in Florenz beherbergt die neue Ausstellung des amerikanischen Medienkünstlers Bill Viola

Energie Wenden
Deutsches Museum München
Eine Sonderausstellung im Deutschen Museum München

Weihnachtsgrüße
von 235 MEDIA
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie frohe Festtage und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2017!

Textilwerk Bocholt
LWL Industriemuseum
Im Rahmen der Dauerausstellung zur Textilgeschichte präsentiert das TextilWerk Bocholt seit Oktober 2016 auf zwei Etagen die Geschichte der Textilunternehmer in Westfalen

Wir nennen es Ludwig
Museum Ludwig
Das Museum Ludwig feiert dieses Jahr sein 40-jähriges Bestehen

Form und Funktion – Vorbild Natur
Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe
In der neuen Dauerausstellung „Form und Funktion – Vorbild Natur“ stehen insbesondere die Themen Evolution und Bionik im Mittelpunkt

REMOTEWORDS.32
Auf das Dach von 235 MEDIA
REMOTEWORDS.33 schreibt in Zusammenarbeit mit Marcel Odenbach auf das Dach von 235 MEDIA

Wurzelhöhle
Nationalpark Hainich
Im Mai 2016 wurde der neue Ausstellungsbereich „Wurzelhöhle“ am Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich eröffnet

Hapimag Showroom
Interaktive Medienstationen
Für den Showroom der Firma Hapimag in Hamburg wurden drei Medienstationen realisiert

Himmel oben, Himmel unten
Wehrhahn-Linie in Düsseldorf
Am 22. Februar fand die Eröffnung der sechs neuen U-Bahnhöfe der Wehrhahn-Linie in Düsseldorf statt

Indoor-Navigation NavVis
Navigation und Information durch exakte Kartografierung von Innenräumen
Gemeinsam mit der Münchener Firma NavVis setzt 235 MEDIA einen neuen Meilenstein in der Indoor-Navigation

Green Media
235 MEDIA GOES GREEN
Energieverbrauch senken und CO2 einsparen – so lautet der einfache Grundgedanke unserer Green-Media-Initiative

Forschungsprojekt
Die Medienkunstagentur 235 MEDIA
Die Stiftung imai hat mit Unterstützung der Gerda Henkel Stiftung ein zweijähriges Forschungsprojekt ins Leben gerufen, das die Bedeutung von 235 MEDIA für die Geschichte der Video- und Medienkunst erforschen wird