Krupp

Medieninstallationen

Metaleistungen

Leistungen

KUNDE: Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung
JANUAR 2007

In die neu gestaltete Ausstellung über die Geschichte der Firma Krupp im 19. und 20. Jahrhundert wurden sieben Multimediainstallationen integriert.

Die zumeist interaktiven Medienstationen bieten dem Besucher eine populärwissenschaftliche Recherche der Wirtschafts- und Sozialgeschichte, der Technik- und Kunstgeschichte. Anhand von historischem Material und medialer Aufbereitung wird dem Besucher ein bedeutender Teil der Industriegeschichte vermittelt.

PARTNER: In Zusammenarbeit mit Dr. Ulrich Hermanns Ausstellung Medien Transfer, Münster, und Steiner, Szenische Architektur, Wuppertal

Verwandte Projekte

Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung

Wittenberg Lutherhaus

Museum la Boverie, Lüttich

Dithmarscher Landesmuseum

Carolyn Lazards/Haegue Yang

Cao Fei / Doug Rosman, Brühl

Arche Nebra, Nebra

Museum am Schölerberg, Osnabrück

Marta Herford, Herford

Bill Viola Studio, Mailand