Gründung der Stiftung imai

imai - inter media art institute

Metaleistungen

Leistungen

Juni 2006

Auf Initiative von 235 MEDIA und der Stadt Düsseldorf entstand die erste gemeinnützige Institution, die sich sowohl der zeitgemäßen Vermittlung, der Konservierung und Archivierung als auch der wissenschaftlichen Erschließung von Videokunst widmet.

Bereits seit den frühen 1980er Jahren hat 235 MEDIA ein umfangreiches Videokunstarchiv und eine internationale Vermittlungsstruktur aufgebaut. Durch das Engagement und die Förderung der Kunststiftung NRW sowie durch die Unterstützung der Kulturstiftung der Länder und der Kulturstiftung des Bundes wurden Archiv und Vermittlungsstruktur jetzt auf die gemeinnützige Stiftung imai – inter media art institute übertragen. Mitstifter sind neben der Stadt Düsseldorf und Ulrich Leistner / Axel Wirths, Gründer von 235 MEDIA, das NRW Forum Kultur und Wirtschaft und die stiftung museum kunst palast.

Für weitere Informationen und bei Anfragen zu Videokunst Arbeiten kontaktieren Sie bitte:
imai – inter media art institute
Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf

+49(0)211/8998798
www.stiftung-imai.de
info@imaionline.de

Alle Sondereditionen sind weiterhin bei 235 MEDIA erhältlich.

PARTNER:
Stadt Düsseldorf, Kulturstiftung des Bundes, Kunststiftung NRW

Verwandte Projekte

Bill Viola

Bill Viola

Bill Viola

REMOTEWORDS.32

Himmel oben, Himmel unten

Forschungsprojekt

Werner Herzog & Hercules Segers

Bill Viola

Kunstmuseum Bonn

Bill Viola